_head
news_view
19.04.2017

Budapester Höfe - Richtfest in der Europacity

Im April 2017 wurde auf dem Baufeld 10 in der Europacity das Richtfest für das Neubauprojekt "Budapester Höfe" gefeiert. Auf einem ca. 20.000 m² großen Grundstück entstehen insgesamt 204 modernen Mietwohnungen.

Die Unternehmen Richard Ditting GmbH & Co. KG und Quantum Immobilien Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH sowie ca. 185 Gäste und Projekt-Mitwirkende haben am 04. April 2017 die Rohbau-Fertigstellung der Budapester Höfe traditionell gefeiert. Das Grundstück wurde durch Richard Ditting GmbH & Co. KG gekauft und wird für einen Fonds der Quantum Immobilien Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH bebaut.

Gastgeber Nikolaus Ditting sagte in seiner Ansprache: „Mit der Europacity entsteht ein neues, modernes Stadtquartier mitten im Herzen Berlins. 204 attraktive Mietwohnungen können ab sofort von jungen Familien, Singles und Paaren jeder Altersklasse über die Maklerfirma Grossmann & Berger angefragt werden. Die Europacity wird ein lebendiges, urbanes, grünes und nachhaltiges Viertel mit bester Mobilitätsanbindung“.

Nachdem die Senatsbaudirektorin Regula Lüscher weiterhin über die 42 Wohnungen mit einer preisreduzierten Miete sowie die hauseigene Kindertagesstätte als einen wichtigen Beitrag für das Gesamtquartier berichtet hat, folgte der feierliche Richtspruch. Im Anschluss konnte unser Vermietungsteam die bereits fertiggestellte Vermarktungsbroschüre vorstellen und erste Fragen zu den neuen Wohnungen beantworten.

Weitere Informationen zum Vermietungsstart und Bezugsfertigkeit folgen in Kürze.

Nachfolgend finden Sie einige Impressionen des Richtfestes.

Richtspruch

Richtspruch

Richtkranz

Richtkranz

Grundstück mit Blick auf Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal (Nordwest)

Grundstück mit Blick auf Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal (Nordwest)

Rohbau (Blick Nordwest)

Rohbau (Blick Nordwest)

Blick von der HeidestraÃe

Blick von der Heidestraße

_footer